WEIHNACHTEN UND JAHRESWECHSEL

Auch für die Handballer der HSG Bargau-Bettringen geht ein einzigartiges Jahr dem Ende entgegen.
Im Januar konnte noch niemand vorhersehen, was alles auf den Verein, Trainer, Spieler, die Eltern, Zuschauer und Sponsoren zukommen würde.
Doch trotz „Lockdown 1 + 2“, Video- und Individualtraining hält die Handballfamilie zusammen und versucht, das Beste aus der unzufriedenstellenden Situation zu machen.


An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Verantwortlichen der Abteilung, die trotz der Absetzung des Trainings- und Spielbetriebes hinter den Kulissen unglaublich viel leisten mussten.
Auch die Sponsoren und Unterstützer müssen hervorgehoben werden, welche den „Roten Löwen“ weiterhin treu zur Seite stehen –

ein Umstand, der in diesen Zeiten alles andere als selbstverständlich ist.

Wir wünschen allen ein frohes und gesundes Weihnachtsfest sowie alles Gute für das neue Jahr 2021.
Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen in den Sporthallen ab Februar und auf erneut spannende und faire Begegnungen.