Sondertraining für Jugendtorhüter

Trainieren wie die Profis“ mit Laura Waldenmaier
Eine Trainingseinheit der besonderen Art wurde sieben Jugendtorhütern / innen der HSG Bargau-Bettringen am Mittwochabend in der Feinhalle zuteil.
Unter der Leitung von Torfrau Laura Waldenmaier (U17-Europameisterin, U20 Nationalspielerin und aktuell in der 2. Bundesliga bei der SG H2Ku Herrenberg zwischen den Pfosten) absolvierten die Jugendlichen eine gleichermaßen abwechslungsreiche wie anstrengende 75minütige Trainingseinheit.
Gleichzeitig gab Laura reichlich Tipps, lobte und verbesserte die Aktionen der Nachwuchstorhüter. Aber auch für die etatmäßigen Trainer der HSG2B hatte sie wertvolle Hinweise parat und stand für sämtliche Fragen zur Verfügung.
Trotz aller Anstrengungen (manche Torhüter hatten an diesem Abend bereits eine Trainingseinheit mit ihren Mannschaften in den Knochen !!!) machte es allen Beteiligten großen Spaß und auch Laura gab die Zusage, dass dieses Event nicht einmalig bleiben wird.
Zum Abschluss erhielt Laura vor dem gemeinsamen Gruppenfoto von Katrin Scherr und Steffen Baur als Dankeschön noch ein kleines Präsent überreicht.
Liebe Laura: herzlichen Dank !!!