Frauen 2: Sieg über Bartenbach

Revanche geglückt !

Am Sonntag trafen die Damen 2 der HSG2B in der Göppinger Parkhaushalle auf den TSV Bartenbach.
Zu Beginn war das Spiel sehr ausgeglichen und keine der beiden Mannschaften konnte sich deutlich absetzen. Erst in der 18. Minute konten sich die roten Löwinnen einen Vorsprung von drei Toren erarbeiten und zwangen damit die Gastgeber zu einer Auszeit. Der TSV konnte wieder auf ein Tor anschließen, aber die Mädels der HSG ließen sich nicht aus der Ruhe bringen und konnten mit einer 8:10 Führung in die Pause gehen.
Nach dem Seitenwechsel fand man noch besser ins Spiel und nutze schnelle Angriffe, um den Abstand noch deutlicher zu machen.
In der 42. Minute wurde die Führung auf fünf Tore ausgebaut und ab diesem Zeitpunkt war der Sieg für die roten Löwen nicht mehr gefährdet. Mit einer souveränen Mannschaftsleistung gewann man die Partie mit 16:25 und revanchierte sich somit für die Hinspielniederlage.
Ein Dank gilt auch unseren „Helfern“ aus der A-Jugend sowie der Ersten Mannschaft.
Es spielten: Obradovic (Tor), Grimm (4), Riek (4/3), Brandstetter (1),
Barthle (2/1), Feldnick, Keilwerth, Widmann (2), Pausch (1), Bundschuh (2), Reuter (3), Huttenlauch (1), Weinhold (3), Perlak (2)