Am großen Heimspieltag zum ersten Erfolg?

Nach drei Niederlagen möchte die zweite Mannschaft der HSG Bargau-Bettringen am Samstag vor heimischer Kulisse unbedingt den ersten Saisonsieg einfahren.

Nach dem misslungenen Auftritt gegen Wangen/Börtlingenmüssen erst einmal die Wunden geleckt werden. Einmal mehr konnte im Angriffsspiel nicht überzeugt werden und hinten kassierte man zu einfache Tore. Mit Sicherheit werden diese Punkte im Mittelpunkt der Vorbereitung auf den kommenden Gegner stehen.  Zu Gast sein wird der TV Altenstadt, welcher mit einem ausgeglichenen Punktekonto anreist. Anpfiff ist um 16 Uhr in der Fein Halle. Die Löwenmannschaft freut sich über zahlreiche und lautstarke Unterstützung, sodass es hoffentlich mit dem ersten Erfolgserlebnis in dieser Saison klappt.