Altpapiersammlung in Bettringen

Am vergangenen Freitag fand in Bettringen die letzte Altpapiersammlung des Jahres 2020 statt.
Corona-konform (1 Fahrer / -in, 1 Person auf dem Auto, zwei Personen zu Fuß und alle mit Maske !!!) legte man kurz vor 16 Uhr bei winterlichen äußeren Bedingungen los.
Aber: getreu dem Motto „viele Hände – schnelles Ende“ waren gegen 19:30 Uhr Straßen und Wege vom Altpapier bereits befreit.
Ein herzliches Dankeschön an die dieses Mal zahlreichen Helfer, darunter diverse Jugendspieler, Anni, Lisa, Dani und Andrea sowie Frauentrainer Klaus !
Ebenfalls vielen Dank an die Firmen Gartenbau Betz, Kranarbeiten Helling, Steinwelten Müller sowie Stukkateur Zeller, die wieder ihre Fahrzeuge für diese Aktion zur Verfügung gestellt hatten.